Sonntag, 19. Mai 2013

Frühlingsblumen

Sind Blumen und Blüten nicht etwas Wundervolles? Im April sind es die Kirsch- und Mandelblüten die einen in frühlingshafte Verzückung versetzen und im Mai ist es der Flieder der sich in wundervollen Lila- und Blauvariationen kleidet.
Die letzten Tage gab das Wetter kaum frühlingshafte Gefühle her, es goss in Strömen von Morgens bis Abends. Picknick im Park, Fahrradtouren und offene Schuhe konnte man da erst mal wieder in den hinteren Regionen seines Kopfes verstauen. Barfuss laufen, saftiges Gras, summende Hummeln, all das war in die Ferne gerückt. Nur die liebe Natur freute sich über so viel Wasser und ließ eine neue Blüte nach der nächsten zerplatzen. Und für alle die in den letzten Tage auch fast weggeschwommen wären, gibt es damit heute eine Extraportion Frühlingsgefühle!
Wunderbarerweise haben wir einen sehr großen Gemeinschaftsgarten, der immer liebevoll von den Anwohnern gepflegt wird. Es wachsen große Bäume, wunderschöne Blumen und farbenprächtige Büsche. Alles so wunderbar, dass ich trotz des schlechten Wetters diese naturgegebene Schönheit festhalten musste. Das Gute und Schöne liegt so nah, wir müssen es nur beachten. 

Ich liebe diese kleine zarten Blüten, sie haben so etwas ganz traumhaftes und zerbrechliches an sich. Im Gegenzug sehen die kleinen Blüten des Flieders so knackig aus. Dicker und robuster, dennoch sindauch sie so hauchzart. Ich liebe den Schwung den sie haben, die Farbverläufe innerhalb einer Blüte, das Changieren von leichtem violett zu zartem blau. Und erst der Geruch, so internsiv und stark, dass es einen ganzen Raum ausfüllen kann.
Eine volle Packung Natur! Und während ich das hier tippe, schiebt sich doch tatsächlich die Sonne durch die Wolkendecke und lässt einen blauen Himmel erstrahlen. Da ist er wieder, der Frühling, mit schon leichten Sommeranklängen!

Kommentare:

  1. Sehr schöne Aufnahmen :)
    Meine Lieblingsfarben.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder!Ich liebe die Kirschblüten im April und den Flieder im Mai auch so unglaublich sehr!Alles duftet dann so gut und man spürt das der Sommer nicht mehr fern ist!;)
    Liebste Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  3. so tolle fotos! du bist eine richtige künstlerin! könnte ich mir grad eins davon vergrössern und an die wand hängen ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Auch wenn der Frühling momentan ja nicht wirklich zu erahnen ist...

    liebe Grüße!

    http://justanothercopycat.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...