Mittwoch, 24. Oktober 2012

Blogvorstellung - Deine Chance

Nun gibt es meinen Blog seit 53 Wochen und ihr habt hier in letzter Zeit so wunderbar und üppig kommentiert, dass ich euch etwas zurückgeben möchte. Blogger beruht auf Austausch, freundliche und konstruktive Kritik und einem inspirierenden Miteinander. Diese Komponenten haben mich damals dazu verleitet einen Blog zu starten und so ist es jetzt auch nur logisch, wenn ich genau diese Ideale auch auf meinem Blog umsetzte. Ich möchte euch- wie man ja so schön neudeutsch sagt- promoten.
Ihr habt einen tollen Blog? Ich kocht wundervolle Rezepte? Ein lustiger Schreibstil, eine innovative Rubrik oder ein schönes Layout? Damit bekommt ihr die Chance euren Blog auf den Lebensszenen zu präsentieren. Wir vernetzten uns, rücken alle ein Stückchen näher zusammen und freuen uns an der Kreativität von anderen Bloggern.
Ich hätte mir damals, als den Blog startete, gewünscht, dass ich auch direkt eine Möglichkeit zur Präsentation meines Blogs gehabt hätte. Allerdings war ich damals noch ziemlich unbeholfen und ich dachte, dass dies nur große Blogs machen, die schon richtig viele Leser haben. 
Somit richtet sich diese Möglichkeit vor allem (aber nicht ausschließlich) an die kleinen Blogs unter euch, die die noch nicht in der ganzen Bloggerwelt bekannt sind. Ich möchte euch eine kleine Starthilfe geben. Ihr habt die Chance euch vorzustellen, möglicherweise einige neue Leser hinzuzugewinnen und noch weitere schöne Blogs kennenzulernen.

Je nachdem wie viele sich von euch melden, werde ich  ein oder zwei Vorstellungsrunden machen. Zu jedem vorgestellten Blog werde ich einige Zeilen schreiben, ein paar eurer Aussagen präsentieren und einige Bilder eures Blogs zeigen. Indem ihr euch hier anmeldet, erlaubt ihr es mir also eure Bilder zu verwenden. 
Natürlich kann euer Blog auch ein mehr als 200 Leser haben, ich habe dies einfach mal als Richtwert angegeben. Wenn ihr meint euer Blog ist so wunderbar, er muss einfach allen gezeigt werden, dann ignoriert die Leserrichtwert. Es ist auch egal wie lange ihr schon Leser seid, ob ihr still mitlest oder viele Kommentare schreibt. Es soll ja ein Dankschön an euch sein.
Seid nur etwas kreativ und hinterlasst mir ein paar schöne Antworten. Anmelden könnt ihr euch bis zum 1.11. 2012. Lasst was von euch hören!

Liebste Grüße, Coco

Kommentare:

  1. Hey, ich würde supergerne vorgestellt werden! :)
    Ich bin Julia, Geographie & Germanistik-Studentin und blogge auf www.magazineofjulie.blogspot.com.
    Die Inhalte entsprechen meinen eigenen Interessen, ich versuche, meinen Blog so zu gestalten, wie ich selbst gerne einen lese.
    Viele leckere Rezepte, Reiseberichte und -tipps, Texte zu Themen, die mich beschäftigen,DIY-Tutorials, eine Vorstellung meiner Lieblingsteile... ein bunter Mix also:) Ich lese bei dir schon länger mit und bin übrigens total begeistert von deinem neuen Layout, und das mit der verschobenen Sidebar schaffst du auch noch, es fällt aber sowieso kaum auf ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag dein neues Design ja total! Und irgendwie fällt das mit dem Layout gar nicht auf :D

    Ich finde es super, dass du Blogvorstellungen machst, es gibt noch so viele schöne unbekannte Blogs, die entdeckt werden müssen!
    Mein Blog zeichnet am Meisten mein individuelles Design aus; ein selbstgemaltes Design hat schließlich nicht jeder ;). Ich liebe am Bloggen, dass meine Ideen hier in die weite Welt getragen werden können und auch andere was davon haben. Außerdem finde ich, das Blogs etwas ganz tolles sind und es ict jedesmal wieder schön, einen kreativen, hübschen Eintrag von jemand anderem zu lesen, sodass ich selbst versuche, meinen lesern auch eine Freude zu bereiten :) Auch mag ich es an der Blogger-Community, dass man viele "Gleichgesinnte" trifft, die die gleichen Vorlieben haben. Wenn ich zB ein Rezept oder so google, schreibe ich immer "Blog" dahinter, um Rezepte zu finden, die auch echte Personen wie ich schon einmal gekocht haben. ich vertraue denen mehr als unbekannten chefkochnutzern :D

    Viel geschrieben, aber meine Ideen sind noch nicht am Ende und deshalb bin ich Blogger!

    Alles Liebe

    Toni
    http://f-a-i-b-l-e.blogspot.com/
    f_a_i_b_l_e@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  3. Hey!
    Ich bin Karoline, 16 Jahre alt, und blogge auf BITTERSWEET, mein Hauptthema ist Fotografie. Und somit sind Fotos das, was meinen Blog auszeichnet. Ich würde super gerne vorgestellt werden, weil das einfach super ist, um mal neue Leute auf den Blog zu bringen. Ich freue mich nämlich tierisch über jeden neuen Kommentar, und es gibt einem irgendwie was zurück, dann weiß man 1., dass man nicht nur für sich selbst bloggt sondern sich das tatsächlich auch jemand durchliest, und 2. haben manche da noch echt hilfreiche Tipps für einen.
    Am Bloggen liebe ich, dass man dadurch oft mit super lieben anderen Bloggern in Kontakt kommt, auch wenn's mehr oder weniger anonym ist ist das immer toll, Menschen kennenzulernen. Außerdem die Tatsache, dass ich mit meinen Fotos irgendwas machen kann, die nicht auf meinem Computer ungesehen vor sich hin gammeln. Und dieses kleine Glücksgefühl, wenn man sieht, dass sich eine neue Person in die Leseliste geschmogelt hat, weil's bedeutet, dass den Leuten irgendwie gefällt was du da so machst. Und mein Kommentar ist jetzt so lang geworden, das tut mir leid. Ich finds aber klasse, dass deine Blogvorstellung mal ein bisschen persönlicher ist :-)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Coco,
    ich finde deine Idee klasse....nicht mal deswegen, weil ich dadurch vielleicht die Chance bekomme neue Leser zu gewinnen, sondern viel mehr deswegen, weil es eine wirklich liebe Geste von dir ist.
    Ich heiße Luise und bin 26 Jahre alt. Mein Goldfischglas habe ich noch nicht sehr lange und bis jetzt habe ich auch noch keine 20 Leser, aber eigentlich ist das auch gar nicht so schlimm....wenn man ein, zwei Leute hat die einen wirklich regelmäßig lesen, dann ist dass doch schon Grund genug zur Freude, selbstverständlich sind neue Leser immer etwas schönes, aber dahinter steckt auch viel Verantwortung. Ich würde versuchen immer jedem zu Antworten, aber ich glaube bei so vielen Lesern/innen wie manche haben ist das manchmal gar nicht möglich. Um so mehr würde es mich interessieren...solltes ich eines Tages so viele haben, wie ich dem gerecht werden würde. Ich schweife ab und irgendwie wiederspreche ich mir ein bisschen oder? Es ist noch früh am Morgen und ich bin krank, ich hoffe das entschuldigt meine Verwirrtheit. Was also zeichnet meinen Blog aus? Ich glaube, man mag ihn oder man mag ihn einfach nicht. Er ist ja quasie noch ein Baby und muss noch ganz viel essen um eines Tages groß und stark zu werden. Auf meinem Blog findest du ein Stückchen von mir, meinem Leben...du siehst durch meine Augen, die Leidenschaft zur Fotografie die ebenfalls noch in ihrern Kinderschuhen ist. Letzendlich weiß ich selber noch nicht genau, wohin mich mein Weg führen mag. Ich bin eine Träumerin die eines Tages, so hoffe ich, von Außerirdischen entführt wird und ein richtiges Abendteuer erlebt.

    Es grüßt dich
    Luise Erdbeerwolke
    aus Ihrem Goldfischglas

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Coco
    Da hüpfe ich doch auch mal in den Blogvortstellungskommentar ;-)
    Ich bin die Lotte aus Leipzig und blogge auf lottefuchs.blogspot.com über alles was mein Leben schöner und reicher macht. Meistens sind das Rezepte, denn an mir ist ein echter Hobbit verloren gegangen.
    Ich liebe das bloggen sehr, denn man entdeckt nicht nur bei anderen viel, sondern auch bei sich selbst.
    Als Psychologiestudentin ist natürlich auch das für mich besonders spannend. Und damit wären wir auch schon bei der Frage was meinen Blog ausmacht... Ich versuche einmal im Monat einen Beitrag in meiner Kategorie "Psycho-Lotte" zu veröffentlichen in dem ich ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudere. Psychologie im Alltag quasi. Dabei erkläre ich Studien, die ich interessant finde (zum Beispiel warum wir mehr lächeln sollten) oder stelle Bücher vor, die einen anderen Blick auf die Psychologie, als Wissenschaft mit werfen.
    Als nun Leipzigerin versuch ich natürlich auch viel über die Stadt in der ich lebe zu erzählen, doch mich zieht es immer wieder an die Ostsee, an der ich aufgewachsen bin.
    Mit dem Bloggen verbinde ich zwei wunderbare Dinge: Meine Leidenschaft zu schreiben und die Möglichkeit jeden Tag ein bisschen über meinen Tellerrand zu schauen und Neues zu entdecken.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag und freue mich über die vielen spannenden Blogger, die heute einen Kommentar bei dir hinterlassen
    Lotte (die dein Layout richtig gut findet und leider viel zu selten bei dir kommentiert)

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Coco!

    Da ich deinen Blog von von Anfang an lese und sooo sehr liebe, wäre es für mich eine große Ehre, wenn du meinen Blog hier vorstellen würdest!

    Auch, wenn ich nicht so kreativ bin wie du und immer so tolle Rezepte und leckeres Essen poste (weil ich einfach immer nur Matsche koche, das würde ja doof aussehen...), dacht ich mir, dass es mein Blog doch irgendwie wert ist, vorgestellt zu werden.

    Denn ich habe mir allein mit dem Header und meinem Design schon stundenlag Gedanken gemacht, was zu mir passt und was meinen Lesern gefallen könnte.. Außerdem stecke ich in jeden meiner Post ein Stückchen "Annanikabu" - das bin einfach ich... Also mein Blog gibt das wieder, was ich so mache, was mir gefällt und was ich gern mag!

    Und wenn du das vorstellen magst, dann würde ich mich unheimlich darüber freuen!!!

    Danke schoneinmal im Voraus, dass du dir überhaupt diese Mühe machst! und wenn es am Ende nicht meiner wird, dann werden es sicher viele andere tolle Blogs, die du hier vorstellst und ich bin schon gespannt, welche es werden!! ;-)

    Also, liebe Coco!
    Danke und allerliebste Grüße
    Anna

    annanikabu.de.vu

    AntwortenLöschen
  7. Wir sind Anne, Maria und Barney und wir wohnen in einer kleinen aber feinen WG. Seit zwei Monaten ist Maria ganz weit weg, aber sie kommt schon in acht Monaten wieder zurück. Was sie unterwegs erlebt, was Anne und Barney in der Zeit zu Hause erleben, das alles und noch viel mehr gibt es auf unserem Blog! Das Besonderste an unserem Blog ist auf jeden Fall Barney, und wie besonders er ist, das kann man nicht in Worte fassen - das muss man sich anschauen!

    Auf http://annemariabarney.blogspot.co.uk/

    Wir freuen uns über jeden lieben Besucher!

    AntwortenLöschen
  8. Oh, da bin ich natürlich dabei!
    Ich denke was meinen Blog auszeichnet ist die liebevolle Gestalung des Layouts (auch ohne HTML-Künste) und der Bilder. In allem steckt (zb auch meinen Posts) sehr viel Energie und Zeit und ganz besonders Liebe und Freude, denn das an meine Leser zu übermitteln ist mir sehr wichtig. Es gibt nichts schlimmeres für mich als ein paar lieblos gemachte Bilder und Zeilen in einem Post den man den Lesern einfach mal so hinwirft hauptsache man hat was gepostet!
    In meinem Blog steckt mein ganzes Herz, meine Kreativität, ja mein Blog ist ich.
    Deswegen würde ich mich sehr freuen wenn mein Blog noch etwas bekannter werden würde.
    Am bloggen liebe ich das ich eben meine Kreativität ausleben und ausbauen kann. Auf anderen Blogs kann man so viel Inspiration sammeln,das ist toll!
    Lg,Sarah
    Ich fänds echt toll wenn ich mit dabei wäre!;)

    http://twenty-secondofmay.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt schön, meine Liebe, wobei ich es, wenn man nicht bei Blogger ist, schwierig finde herauszufinden, ob man 200 Leser hat oder mehr oder weniger. Ich habe ca. 130 Abonnenten bei Google und täglich ca. 200-250 Klicks. Viel, nicht viel, weiß ich nicht :-)

    Gestartet bin ich vor 2 Jahren als Kreativblog, um meinen damaligen Dawanda-Shop zu bewerben. Der hat aber nicht richtig geklappt, und so habe ich dann einfach so weitergebloggt. Teilweise teile ich noch Tutorials oder zeige einfach kreative Projekte, die mir gut gelungen sind, meistens geht es aber einfach um meinen wilden Alltag. Das wilde Leben, von dem ich nicht genug bekomme. Insgesamt geht es mir darum, einen schönen (virtuellen) Ort zu schaffen, der zum Lächeln bringt. Positives teilen. Die kleinen Wunder eben, die man überall findet.

    Und ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn du mich vorstellst. Schöne Idee.

    AntwortenLöschen
  10. Ich lese bei deinem Blog schon eine ganze Zeit lang mit, auch wenn ich mich mit Kommentaren nicht gerade ruehmen kann! Ueber eine Vorstellung wuerde ich mich sehr freuen...
    Mein Name ist Jackie und meinen Blog findest du unter puenktchenkommastrich.blogspot.com/

    Ich blogge eigentlich schon ziemlich lange, aber angefangen hat das nur, damit ich nach meinem Umzug nach England mein Leben fest halten konnte und dies auch mit meiner Familie teilen konnte. Aber mittlerweile habe ich auch ein paar Mitleser, die ich eigentlich gar nicht kenne.

    Allerdings wuerde ich gerne mehr aus meinem Blog machen und poste mittlerweile auch ab und zu Rezepte, DIY Projekte, usw neben dem Alltag von mir, meinem Mann und unserem kleinen Sohn Oscar :)

    Ich lese viele Blogs mit Rezepten und DIY Projekten weil ich es immer wieder schoen finde inspiriert zu werden und ich hoffe, dass auch ich ab und zu mal jemanden inspirieren kann. Ich liebe es vor allem meine Fotos mit anderen zu teilen.

    Du kannst dich ja mal auf meinem Blog umschauen und sehen, ob es etwas ist, dass du weiterempfehlen wuerdest :)

    Alles liebe,
    Jackie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Coco, so schön hat glaube ich noch niemand zu einer Blogvorstellung aufgerufen! Da muss ich mich ja glatt mit Charlottenmarotten bewerben.
    In der kurzen Zeit, in der ich meinen Blog habe, ist er mir unglaublich ans Herz gewachsen. Das Fotografieren, die Rezepte, die DIYs, und und und. Es macht einfach unglaublich viel Spaß, das alles mit Menschen zu teilen und auch zu wissen, dass all das Chaos, das ich zu Computer bringe, auch gelesen wird (oder zumindest teilweise). Das ich deinen Blog mag, ist kein Geheimnis, aber das ist wohl nicht der richtige Zeitpunkt für Lobeshymnen.
    Meinen Blog macht aus, dass er sich mit mir mitentwickelt, es geht ja schließlich um meine Marotten. Der Inhalt, die Fotos und die Ideen- all das hat sich in den letzten 6 Monaten stark geändert und so wird es auch sicherlich weiterhin sein.
    Ich kann deine Gedanken mit "Ich hätte mich damals so gefreut..." sehr gut nachvollziehen, jeder Kommentar, jede Aufmunterung und jede E-Mail sind gerade in den Kinderschuhen so viel wert und freuen einen doppelt und dreifach. Deswegen finde ich die Aktion ganz toll und würde mich irre freuen, wenn Charlottenmarotten in den Lebensszenen Platz findet. Und auch so freue ich mich über die vielen kleinen Schätze, die du uns präsentieren wirst!

    GLG
    Charlotte

    Mail: charlottenmarotten@yahoo.com
    Blog: http://charlottenmarotten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Coco, so schön hat glaube ich noch niemand zu einer Blogvorstellung aufgerufen! Da muss ich mich ja glatt mit Charlottenmarotten bewerben.
    In der kurzen Zeit, in der ich meinen Blog habe, ist er mir unglaublich ans Herz gewachsen. Das Fotografieren, die Rezepte, die DIYs, und und und. Es macht einfach unglaublich viel Spaß, das alles mit Menschen zu teilen und auch zu wissen, dass all das Chaos, das ich zu Computer bringe, auch gelesen wird (oder zumindest teilweise). Das ich deinen Blog mag, ist kein Geheimnis, aber das ist wohl nicht der richtige Zeitpunkt für Lobeshymnen.
    Meinen Blog macht aus, dass er sich mit mir mitentwickelt, es geht ja schließlich um meine Marotten. Der Inhalt, die Fotos und die Ideen- all das hat sich in den letzten 6 Monaten stark geändert und so wird es auch sicherlich weiterhin sein.
    Ich kann deine Gedanken mit "Ich hätte mich damals so gefreut..." sehr gut nachvollziehen, jeder Kommentar, jede Aufmunterung und jede E-Mail sind gerade in den Kinderschuhen so viel wert und freuen einen doppelt und dreifach. Deswegen finde ich die Aktion ganz toll und würde mich irre freuen, wenn Charlottenmarotten in den Lebensszenen Platz findet. Und auch so freue ich mich über die vielen kleinen Schätze, die du uns präsentieren wirst!

    GLG
    Charlotte

    Mail: charlottenmarotten@yahoo.com
    Blog: http://charlottenmarotten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  13. Hei da würde ich auch jeden Fall gerne mitmachen.

    Mein Blog heisst Sophie Kunterbunt und ist ein Reich voller wunderschöner Farben, Fotos und Rezepte. Ich Liebe es zu fotografieren und mit meiner geliebten Kamera zu spielen und neue Sachen auszutesten. Wenn am Schluss etwas tolles dabei raus kommt, teile ich das gerne auf meinem Blog mit. Mein Blog ist mît viel Liebe zum Design gestaltet und wird so täglich erneuert. Ich stecke mein Herzblut darein und das Ergebnis gefällt mir gut.
    Ich blogge am liebsten neue Lieblingsrezepte und Süsskram.. hach, Foodfotografie ist einfach am schönsten!! :)

    AntwortenLöschen
  14. Finde ich eine schöne Idee :)
    Ich würde gerne mitmachen:

    Name: Jana
    Blog: http://silberkettchen.blogspot.de/
    Was mein Blog auszeichnet: Abwechslungsreiche Posts.
    Was liebe ich am Bloggen? Einfach das Mitteilen meiner Eindrücke, Erfahrungen & Ideen & v.a. die lieben Kontakte zu anderen Bloggerinnen.

    AntwortenLöschen
  15. Hey Coco,

    ich bin schon sehr lange Bloglovin-Leserin bei dir und liebe deine Fotografien.

    Ich hatte vor ca. 3 Jahren schon mal einen bunt gemischten Lifestyle-Block, musste den aber nach etwas über einem Jahr aus privaten Gründen löschen. Das habe ich immer bereut und versuche es nun noch mal.

    Name: Nini
    Blog: http://www.konsumjunkie.blogspot.de/
    Mail: konsumjunkie@gmx.de

    Trotz meines Inhaltes (Beauty, Pflege) und dem Blocknamen möchte ich nicht mehr wie früher einen konsumorientierten Blog haben. D. h. für mich vor allem, keine Hauls mehr! Ich habe einfach Spaß am Thema und möchte mich damit beschäftigen. Der Austausch über Themen, die man privat nicht so sehr ausleben kann, hat mich schon damals begeistert.
    Vorausschauend versuche ich dieses Mal auf klassische und gehäufte Fotos von mir zu verzichten. Das Thema soll im Vordergrund stehen und nicht ich.
    Mein Layout ist simpel und klar.
    Ich setze auf ein paar immer wiederkehrende Rubriken. Dieses Mal möchte ich es spezifischer und zielgruppenbewusster.
    Der Text hat bei mir Vorrang, da ich schon immer gern geschrieben habe.

    Ich habe bisher nur ein paar Leser über GFC und Bloglovin, aber so lang bin ich ja noch nicht wieder dabei.

    Über eine Blogvorstellung würde ich mich sehr freuen.
    Nini

    AntwortenLöschen
  16. Hallo! Mein Name ist Gesine und ich blogge auf ''schokocupcakes.blogspot.de''. Mein Blog wird durch meine Backleidenschaft ausgezeichnet. Daher poste ich viele Backrezepte. Jedoch schleicht sich ab und zu auch Posts über herzhafte Rezepte, über nailart oder DIY ein.
    Was ich am bloggen lieben? Ich liebe, dass man nette Leute kennen lernt, andere tolle Blogs findet und es dir manchmal einfach den Tag verschönert.
    Liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Coco,

    eine tolle Idee ;)
    Wie du weißt blogge ich seit einigen Monaten auf www.übersee-mädchen.de und liebe daran, Menschen wie dich kennenzulernen. Wirklich, es gibt so viele tolle inspirierende Blogs da draußen und in diese Welt eintauchen zu dürfen, finde ich großartig. Ich denke mein Blog zeichnet sich durch seinen bunten Themenmix aus: Photos, mal ein Rezept, Blogs, Texte, Inspirationen und Wochenrückblicke. Die schönen Dinge des Lebens, wie man so schön sagt.

    Lieben Gruß, Isabelle

    PS: Für mich sieht dein Layout gut aus

    AntwortenLöschen
  18. Schöne Idee! :)
    Ich blogge schon ziemlich lange unter flying-thoughts.de (seit 2006 unter der Domain). Trotzdem habe ich ziemlich wenige Leser.
    Ich schreibe am liebsten über Bücher und alles, was damit zu tun hat. Aber ab und zu gibt es auch ein paar DIY-Posts.
    Wegen der geringen Leserzahl gibt es natürlich keinen gesponsorten Sachen, die ich vorstellen kann. Das ist schon fast eine Seltenheit mittlerweile. Aber ich finde das gut so, denn so wirkt ein Blog persönlicher. Vielleicht ist das etwas gelogen, denn wer möchte ich das eine oder andere kostenlos bekommen? ;)
    Also, ich halte meinen Blog so persönlich, wie es geht und stelle nur das vor, was ich selber auch toll finde und/oder selber gekauft habe.
    Es gibt in fast jedem Eintrag Fotos, aber nie von mir.
    Am Bloggen finde ich toll, dass man auf viele neue und vor allem interessante Menschen trifft.

    Name: Verena
    Blog: http://www.flying-thoughts.de
    Mail: hanghuhn@gmail.com

    liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  19. Ich bewerbe mich jetzt auch einfach mal - finde die Idee nämlich toll!
    Ich heiße Miriam, mein Blog heißt "Mimis Welt" (http://mimiswelt-online.blogspot.com).
    Mimi war mein Spitzname in der Schule, jetzt benutzen in zwar nur noch eine Handvoll Leute, aber er passte ganz gut für den Namen.
    Ich blogge über alles mögliche, bin auf kein Thema festgelegt. Genähtes, gelesene Bücher, Wanderungen, Reisen und auch ganz viele Rezepte.

    würde mich freuen, wenn du meinen Blog vorstellst!

    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  20. Halli Hallo meine Liebe ;)
    du kennst mich ja schon, aber der Rest der Welt eigentlich nicht so. Ich würde mich über eine Vorstellung meines Blogs auch sehr freuen, bin aber auf der anderen Seite etwas unsicher, da ich nicht weiß, ob meine Inhalte etwas für jedermann sind bzw. ob sie gefallen. Ich schreibe einfach unheimlich gerne, was mich beschäftigt und über die Dinge die ich selbst herstellen konnte/ kann. Meinen Blog muss ich ja nicht extra aufschreiben, da er oben im Namen ja verlinkt ist ;) Einen schönen Abend wünscht
    das Freulein :D

    AntwortenLöschen
  21. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Coco :)
    Ich heiße Ruth und führe seit ein paar Wochen, seit neusten gemeinsam mit einer Freundin, einen Blog. Vor einem Jahr hatte ich schonmal einen Blog, habe mich jedoch sehr unbeholfen gefühlt und habe die ganzen Sache abgebrochen. Aber es hat mir gefehlt!
    Ich liebe es am bloggen ungezwungen und mit voller Ehrlichkeit Fotografie und andere Eindrücke zu teilen, und den Ein oder Anderen mit dem was ich poste anzusprechen.

    Auf unserem Blog zeigen wir Fotografien von kleinen Alltagsillusionen oder vielleicht auch Inspirationen- das möchte ich auf keinen Fall voraussetzen.
    Es soll weniger zu einer Platform der Kleidung führen, sondern mehr zu einem Ort, für Reisen, nachgestellte Bildkonzepten von verstorbenen Künstlern und kleinen Dingen aus unserem Alltag, werden.

    Vielleicht erkennst du ja was unser noch eher bescheidener Blog mal werden könnte, was wir aus ihm rausholen möchten.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag,
    liebste Grüße Ruth

    illusionofverity.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  23. Ich heiße Yasaman und ich würd mich freuen wenn du meinen Blog vorstellst,weil ich das bloggen liebe! Also ich hab jetzt meinen ganzen Blog neu gemacht und erhoffe mir durch das neue design schon mal ein paar mehr leser und mein Blog geht eher in die richtung alltag und wahrscheinlich bald auch Fashion etc.
    Also da stehen die Karten noch offen!:D

    http://yk-breathe.blogspot.de/

    p-s dein blog ist echt toll!:)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Coco,

    ich lese Dein Blog noch nicht so furchtbar lang, aber ich komme gern immer wieder her und diesen Aufruf zum Blog sharing finde ich super.

    Ich blogge seit 2004, allerdings schonmal kurz als Vorwarnung: das Ganze ist auf Englisch. Ich weiss nicht, ob das direkt ein Deal Breaker ist, weil die meisten Deiner Leser sicher Deutsch bloggen.

    Ich bin 2006 mit GC in die USA ausgewandert (bin 2001 bei einem Studentenaustausch hier hängen geblieben ;)) und blogge über mein Leben in den USA.

    Mein blog, obwohl schon ein wenig länger existent, hat keine riesige, aber eine treue Leserschaft.

    Sandra
    http://theinbetweenismine.com
    san@theinbetweenismine.com

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  25. Hallo ich bin Rosalie und habe den Blog http://liebeleiundbastelei.blogspot.de/
    Ich liebe es kreativ zu sein! Aus etwas scheinbar unwichtigen oder unscheinbaren etwas schönes und bedeutendes für mich und für andere zu machen! Einfach aus einem Wollknäuel, einen schicken Schal, aus Papier hübsche Geschenkideen, aus Teig einen leckeren Kuchen oder aus Ästen und Blättern einen schönen Herbstkranz zu machen. Diese Freude möchte ich anderen mitteilen! :) <3

    AntwortenLöschen
  26. Hey, ich bin Lea von http://boese-schnurrbaerte.blogspot.com
    Was ich am bloggen liebe? Einfach alles aber wenn ich etwas aussuchen müsste wäre es, dass ich mir so viel Mühe geben kann wie ich möchte. Manchmal kommen da sogar richtig wundervolle Dinge raus. Ich liebe es Grafiken zu erstellen und alles sorgfältig abzutippen. Das tolle am Bloggen, finde ich, ist, dass es meine Welt ist in der ich tun kann was ich möchte. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Und wer liebt es bitte nicht, wenn es keine Grenzen gibt!

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Coco,
    ich würde auch super gerne bei deiner Blogvorstellung mitmachen. Mein Blog ist http://fraeuleintodoliste.blogspot.de/
    Meinen Blog zeichnet aus, dass er ganz ich ist, er zeigt mich, wie ich bin, zeigt was ich liebe und gerne mache und es macht total Spaß dies mit meinen Lesern zu teilen! Ich liebe es, tolle Bilder für den Blog zu knipsen (auch wenn ich bestimmt noch etwas üben muss...), mir tolle Aktionen auszudenken und meine Leidenschaften zu teilen (und festzustellen, dass es viele gibt, die dasselbe lieben). Ich schreibe hauptsächlich über die Herstellung von allerlei Süßem über Schokolade bis zu Kuchen und Keksen, über Rezepte für den Alltag, Ideen, die das Leben einfacher und ordentlicher machen und was mir sonst noch so Schönes begegnet.
    Ich liebe das Bloggen, meine Leserlein, die ich jetzt schon habe sind so toll, es bilden sich sogar schon Freundschaften und ich würde mich freuen von dir auf deinem tollen Blog vorgestellt zu werden!
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Coco
    Bin gerade über Bastelwunder auf deinen Blog aufmerksam geworden und bin ganz hin und weg. Bin nurn schon ne ganze Weile am stöbern.
    Die Idee sich untereinander zu vernetzen und anderen seine Lieblingsblogs zu präsentieren finde ich einfach großartig, denn es ist gar nicht so einfach, Ideen mit möglichst vielen zu teilen.

    Was meinen Blog auszeichnet? So genau kann ich das gar nicht beantworten... ich hoffe einfach immer wieder, besondere DIY Ideen zu haben die man so noch nicht gesehen hat und viele anregt bzw. inspiriert etwas eigenes zu schaffen.
    Ich liebe das Bloggen, weil es einfach toll ist wenn man seine Ideen nicht für sich behält sondern mit anderen teilt :) Ich liebe einfach die Gemeinschaft und die große Freude daran zu zeigen was im eigenen Kopf so vorgeht.
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  29. Hallo :)
    dein Blog gefällt mir sehr gut, das mal ganz am Rande. :)
    Deine Aktion mit dem Blogvorstellen finde ich sehr nett und auch toll. Da habe ich mir gedacht, da kann ich ja auch mal mitmachen. Also dann...

    ich bin Caprise, eine leidenschaftliche (wie ich finde) Fotografin und Slamerin. Zur kurzen Erklärung: 1. Fotografin kann man es zwar nicht unbedingt nennen, aber meine Freunde bestehen darauf, dass ich sage, das meine Bilder Fotogarfie sind, wenn du vestehst, was ich meine :D und 2. Slamerin im Sinne von Poetrys Slam. Auf meinem Blog findest du einige Texte oder Textstellen, die ich im Rahmen vom Poetry Slam geschrieben habe, und sie hier veröffentlicht habe, in der Hoffnung auf einige Kritiken. Nur Leider erwies sich das momentan als etwas hoffnungslos, denn ich bekomme und finde einfach keine neuen Leser oder Follower. Aber das ist mir gar nicht das wichtigste am Bloggen. Ich wollte und will immernoch einfach meine vielen tausend Bilder, nicht auf meinem Laptop sotzsagen verstauben lassen, sondern teile sie lieber mit den wenig, aber treuen Lesern. Außerdem liebe ich es Texte zu schreiben, und wo kann ich das besser machen, als auf einem Blog? :)

    Auf jeden Fall würde es mich riesig freuen, wenn du meinen Blog vorstellst oder überhaupt einfach mal vorbeischaust. Danke schonmal im Vorraus und einfach nur Danke für diese Aktion. :)

    Liebste Grüße, Caprise von >> I've felt nothing<< URL: http://script-by-caprise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  30. liebe coco, ein schönes neues design hast du da! :)
    deine aktion gefällt mir auch sehr und da ich ein "Neuling" in der großen Bloggerwelt bin, möchte ich da auch gerne mitmachen und würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust:)

    Also, ich heiße Laura und mein Blog ist "blumenwiesephotography.blogspot.co.at"
    ich liebe es einfach zu fotografieren! Meine Kamera ist meistens auf Schritt und Tritt dabei, damit ich bei einem tollen Motiv nur meine Kamera zücken muss und einen besonderen Moment einfangen kann! Außerdem koche und backe ich liebend gern und interessiere mich auch für Mode :)
    Am bloggen gefällt mir, dass ich der Welt meine Bilder zeigen und sie mit etwas Text auch noch schmücken kann. Bei mir ist auch immer wieder mal ein Rezept zu entdecken, weil ich der Welt leckere Rezepte nicht vorenthalten möchte!
    Bei mir findet ihr einfach einen bunten Mix aus den oben genannten Themen und zeig euch was mich so in meinem Leben beschäftigt :)

    Liebe Grüße,
    Laura von der blumenwiese :)

    AntwortenLöschen
  31. Hey Coco,
    ich will auch unbedingt mitmachen. Blogvorstellungen sind echt eine super Sache.
    Im Grunde ähneln sich die meisten Blogs, es ist einfach so. Deshalb kann ich dir nicht sagen was besonders bei mir ist. Vielleicht ist es auch gar nichts. Trotzdem mag ich meinen Blog und ich hoffe er gefällt dir auch.
    Liebe Grüße Kathi
    http://kathiiis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Coco,

    schon mehrmals bin ich auf deinen schönen Blog zurückgekehrt und nun hab ich mich endlich eingeschrieben.

    Ich finde deine Idee und die Möglichkeit, die du uns damit gibst, wirklich klasse!
    Also: mein kleiner Blog heißt Casa colorata, ist nicht mehr ganz so jung (diese Woche werden es 2 Jahre), aber trotzdem noch entdeckenswert!:-)
    Ich schreibe über alles, was das Leben bunter macht: einfache und schnell zubereitete Rezepte, DIY's, schöne Dinge, die ich im Netz entdecke, Zeitschriften und Bücher, die mich inspirieren und über das Leben an sich. Eine bunte Mischung, wie es sich für einen Livestyle-Blog gehört.

    Ich würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust und noch mehr freuen würde ich mich natürlich, wenn du meinen Blog vorstellst.

    Viele Grüße!
    Mareike

    http://casacolorata.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  33. Ich bin grade erst auf deinen Blog gestoßen und ich muss sagen ich schäme mich. Wie kann ich so lange an einem so tollen Blog vorbei laufen? Und das sag ich jetzt nicht nur um ne bessere Chance oder so zu haben (ich bezweifle eh, dass du die Menschen, die hier rumschleimen bevorzugst :D), nein, das mein ich ehrlich!
    Ich will hier mitmachen, aber das kommt so an als, wär ich nur deswegen Leser geworden, ist icht so, versprochen!

    Ich bin Paula, nette 16 Jahre alt und komme aus NRW. Auf meinem Blog "I don't care what the people say" schreib ich über Gott und die Welt. Oder auch nicht, ich glaub eigentlich nicht an Gott, aber das ist jetzt ja schon wieder ne andere Geschichte, ich alter Schwätzer. Alsu, ich poste viele Bilder und schreibe über Dinge, die mich grade bewegen. Ich hab vor in Zukunft auch noch ein paar Rezepte und DIY Posts zu machen, aber wir werden sehen. :)
    Am Bloggen liebe ich.. einfach alles irgendwie. Angefangen am Fotos machen/ schreiben bis hin zum Feedback, das ich von meinen süßen (heißgeliebten) 122 Lesern bekomme! Ich bin waaaahnsinnig glücklich über diese Zahl und freu mich jedes mal wie ein Schnitzel über einen neuen Kommentar. Huiui, ich frag mich manchmal womit ich so treue Schnitten verdient habe... Jaja, Liebe!

    http://ochrasysdream.blogspot.de/

    Herzchen, Paula

    AntwortenLöschen
  34. Klasse Aktion von dir!
    Würde da gerne mitmachen und mich natürlich auch tierisch freuen, wenn mein Blog dir gefällt und du mich vielleicht vorstellen würdest.
    Ich heiße Katharina (mehr bekannt durch meinen Blog und YouTube als HannaLena90) und blogge schon seit über einem Jahr (ca. 2), habe aber leider dafür erst 27 relativ inaktive Leser :(
    Auf meinem Blog gibt es alles mögliche rund um mein Leben. Also ein großes Hobby von mir ist die Kosmetik, das Fotografieren und das schreiben von Texten. Genau das verbinde ich auf meinem Blog und mir macht das alles einfach tierischen SPAß!!!! Mache liebendgerne Fotos und verbinde dies auch immer mit meinem Hobby der Kosmetik, denn selbst bei einem eigentlich banalen Haul gebe ich mir immer tierische Mühe mit den Fotos und es bringt mir alles immer echt warnsinnigen Spaß. Genau das ist doch eigentlich auch das wichtigste, dass einem das bloggen Spaß bringt, oder?
    So, kannst ja mal bei mir vorbeischauen und vielleicht gefällt dir ja mein Blog und du stellst mich sogar vor: http://hannalena90.blogspot.de/

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Coco,
    auch ich würde gerne an deiner Blogvorstellung teilnehmen :-)
    Meine Name ist Lilli, überzeugte Veganerin und ich studiere Kunst. Mein Blog hat kein Oberthema, daher blogge ich über alles was mir in den Sinn kommt. Ich bin eine totale Tagträumerin und Weltenbummlerin, ich liebe es zu backen und zu malen.
    Anfang diesen Jahres habe ich meinen Blog gestartet und bin nach wie vor sehr zufrieden.

    Viele liebe Grüße,
    Lilli von Lillis Wonderland

    AntwortenLöschen
  36. Hey, ich würde mich riesig freuen, wenn du mich vorstellen würdest! Deine Aktion mit der Blogvorstellung finde ich auch richtig klasse, da mein Blog ja noch in den Startlöchern steht!
    Ich bin Saskia, 15 Jahre, und liebe die Fotografie. Die entstandenden Fotos stell ich dann auf meinem Blog "Sparks fly" vor. Hauptsächlich mag ich es, Menschen zu fotografieren. Aus ihnen das Beste herauszuholen und diese immer wieder anders dar zu stellen, ist für mich eine große Freude! Am Bloggen gefällt mir besonders, dass andere Menschen sich vielleicht von mir inspirieren lassen, und das ist für mich eine super Motivation! Jedoch gefällt mir auch, dass ich die Möglichkeit habe meine Fotos, die ich mit viel spaß gemacht habe, vorzustellen, und so auch Kritik von anderen Bloggern ausgeübt werden kann. So kann ich mich und auch meinen Blog verbessern.

    Ich würde mich RIESIG freuene, wenn du mich vorstellen würdest! :))

    Ganz liebe Grüße,
    Saskia!:)


    http://s-wishinthewell.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  37. sooo jetzt melde ich mich auch mal :)
    Also ich bin Anja , bin 19 Jahre alt und blogge nun erst seit ungefähr einem Monat zusammen mit guten freunden von mir : Jan und Theresa.
    Unser Anstoß dafür war dass eine gute freundin von uns für ein Jahr nach Neuseeland gegangen ist und wir ihr zeigen wollten was denn hier so abgeht in der Zeit in der sie weg ist und weil ich schon einmal einen Blog hatte und iche s geliebt hatte zu bloggen :)

    In unserem Blog behandeln wir vorallem unser süßes Kleinstadtleben , mit den Partys und unseren Gedanken und ich nutze es auch um meine Leidenschaft das fotografieren zu präsentieren :)

    schau doch mal vorbei , würde mich freuen!

    kleinstadtgefluesterchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  38. Halloo :)
    Ich bin Alina und ich bin 15 Jahre alt, ich blogge wieder seid einer Woche! Ich weiß was klingt jetzt echt komisch aber ich hatte schon mal einen Blog und hatte dann einfach so viel Stress und hab aufgehört. Naja, Pipapo, ich habe wieder angefangen! :) Was mir total am bloggen gefällt ist es meine Bilder mit anderen zu teilen und ich freue mich immer wieder total über Positive Rückmeldungen. Außerdem gehe ich bald in die USA und mache ein High School Jahr, darüber soll mein Blog hauptsächlich gehen. Ich freu mich so unglaublich! :) Schau einfach mal vorbei, würde mich wirklich freuen auch wenn ich die ganzen anderen Blog die sich hier bewerben leider nicht toppen kann. :)

    http://mhlsky.blogspot.de/

    Ganz liebe Grüße, Alina ♥

    AntwortenLöschen
  39. Hallihallo :)
    Ich bin Anne und bin 18 Jahre alt. Den Blog habe ich zusammen mit der weltbesten Schwester.
    Ich hab mich entschlossen bzw. wir haben uns entschlossen einen Blog zu machen, da wir Fotografie lieben.Und auch da wir so viele Bilder haben,dass wir nun schon bald eine 2. externe Speicherplatte kaufen müssen :DD Naja, wir haben eigentlich schon lange mit dem Gedanken gespielt aber das gab uns irgendwie den Anreiz einen Blog zu machen :))
    Wir bloggen über Mode,Fotografie, Rezepte und vieles mehr :)
    Ich weiß,dass der Anmeldeschluss eig schon vorbei ist aber wir haben den Blog erst seit Sonntag und ich hab deinen Blog erst eben gefunden ..würd mich freuen,wenn wir trotzdem noch mitmachen könnten :)
    Ganz liebe Grüße :)
    http://zimtmeetszucker.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...