Mittwoch, 27. Juni 2012

Rezept// Beeren Limonade

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr seid gut in diese Woche gestartet und habt die Fußballfreien Tage überlebt. Heute schließe ich auch den Picknickpost endgültig ab, denn nach fast vier Wochen, gibt es jetzt noch das letzte versprochene Rezept. Ich liebe selbst gemacht Limonade! Früher war es ganz normal diese selber herzustellen. Damals war Limonade noch nicht so übersüßt, schmeckte bestimmt auch noch mehr nach Zitrone und hatte noch keine atomar gelbliche Farbe, wie es sie heute gibt. Die Limonade die man kaufen kann, schmeckt kaum mehr authentisch und ich habe danach das Gefühl, als würden meine Zähne kleben. Ich finde so erfrischt das Getränk nicht und im Sommer möchte ich eigentlich nur erfrischende Getränke trinken. Heute gibt es ein Limonadenrezept in der beerigen Variante, in blutrot.
Ihr braucht: 
ca. 220g TK Rote Früchte
Minze
1L stilles Mineralwasser
10g Rohrzucker
20g weißen Zucker
250ml heißes Wasser
Eiswürfel

Nehmt ca. 200g der Früchte und lasst sie ein wenig antauen. Dann drückt ihr die Beeren durch ein Sieb und macht daraus ein etwas feineres Mus. Zerrupft ein wenig Minze und gebt es zu den Beeren. Ihr mischt Rohrzucker und weißen Zucker und gebt heißes Wasser dazu um en Zucker aufzulösen. Ihr lasst das Zuckerwasser ein wenig abkühlen und gebt es schließlich zu den Beeren.
Nun alles mit Wasser und Eiswürfeln auffüllen. Am Ende alles abschmecken und auch ein paar der gekühlten Beeren könnt ihr noch dazugeben. Das Getränk sollte schön gekühlt sein, denn so schmeckt es am besten.

Das Gewinnspiel hat "frl. wunderbar" gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Ich werde dir alsbald eine E-Mail zusenden. Ich habe diesmal nur ganz profan schnell mit der Hand ausgelost. Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht krumm.

Liebste Grüße, Coco

Kommentare:

  1. Sieht das lecker aus! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. mmmh klingt gut :) deine nägel passen sogar dazu, hübsch!

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh... das klingt lecker!! Leider ist das Wetter hier nicht so sommerlich. Ich merke mir das Rezept aber auf alle Fälle für die Sommerferien und werde es dann mit den Kindern testen :))

    LG Nessa

    AntwortenLöschen
  4. boah coco. komm. hör auf bitte :D ich spring gleich durch den bildschirm und schnapp dir das glas weg. oder setze mich dazu. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh... Wie gemein. Lecker Limonade und dann noch solches Wetter im Hintergrund. Aber mal abgesehen davon: Die Reaktion zeigt, dass du die Limonade wundervoll präsentiert hast.
    Ich wünsch dir auch weiterhin Sonnenschein.

    AntwortenLöschen
  6. hört sich so lecker an :D
    und hahaha yvonne ist so eine arge, gewinnt dauernd irgendwo was :P

    AntwortenLöschen
  7. Lecker, lecker. Was die Süße der gekauften angeht, kann ich dir nur zustimmen. Die Wassemelonenvariante ist auch wunderbar :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...