Dienstag, 10. April 2012

May I introduce... Foxberry?

So heraus aus Ostern und wieder hinein ins normale Leben. Ostern war schön, Ostern war fröhlich, Ostern war viele liebe Menschen. Ich freue mich jetzt aber auch wieder auf Normalität, ein Wohnzimmer ohne bemalte Eier und der letzt Schokohase hat auch das Zeitliche gesegnet. Also: back to the roots.

Das Wetter ist ja momentan nicht unbedingt frühlingshaft, das hübsche Pastellkeid muss noch ein wenig im Kleiderschrank verweilen und auch unser Gesicht wird nicht mit Sonnenstrahlen verwöhnt. Dennoch möchte ich euch heute ein "Sommergeschäft" vorstellen. Einen super toller FrozenYogurt Laden, denn sind wir einmal ehrlich, Eis geht immer und es wird ja auch bald wieder wärmer. Und da beim ersten Sonnenstrahl ein jeder in diesen Laden stürmt, solltet ihr vorbeiretet sein. Es tut mir ja Leid, dass ich in momentan nur Lokalitäten aus Köln vorstelle, da nicht jede/r meiner LeserInnen aus Köln kommt und diese direkt bewundern kann. Doch zwischenzeitlich bleibt mir einfach nicht genügend Geld und Zeit um zu reisen. Glaubt mir wie gerne würde ich euch hier, das beste Curry Madras Indiens zeigen, den versiertesten Didgeridooschnitzer Australiens oder einfach nur den ausgefallensten Regenschirmladen in London, doch davon kann auch ich momentan nur träumen. Und falls euch einer eurer Weg mal nach Köln führen sollte, dann seit ihr immerhin schon einmal gut vorbereitet und ein Supertourist!

"Foxberry" entdeckte ich vor ca. 2 Jahren. Damals noch etwas unbekannt, öffnete es in einer Seitenstraße in Köln Innenstadt seine Pforten. Modern, jung und relativ klein. Die FrozenYogurt Manie steckte damals noch ein wenig in den Kinderschuhen und kam erst in diesen Monaten peu à peu noch Deutschland herübergeschwappt. Fleißige Zuschauer amerikanischer Serien kannten die natürlich schon und auch ich fragte mich, wann ich denn nicht auch einmal ein solch leckeres Eis probieren könnte. Auf einem meiner Streifzüge durch die Innenstadt, mitten in der Schwulenstraße endeckte ich ihn dann: FOXBERRY! 100% Geschmack & 0% Kalorien. Solltet ihr an diese Stelle noch nicht wissen was FrozenYogurt ist, dann sage ich euch nur schnell: softeisähnliche Konsistenz, mit säuerlichen Yogurt Geschmack, tollen Toppings und einfach zum niederknien. 
Seither liebe ich diesen Laden, für mich ist er schon fast besser als normales Eis. Ich finde es so toll, das wir in Köln einen haben. Er ist so süß und freundlich gehalten, die Toppings sind gut ausgewählt und lecker, von Käsekuchenstücken, über Kiwis, bis hin zum Himbeerpüree ist alles vorhanden. Es gibt verschiedene Größen, sogar isolierende große Becher zum mitnehmen nach Hause (den Homie) oder auch Parfaits (mehrere Schichten FrozenYogurt mit Toppings dazwischen). Die Produktpallette ist riesig und die Kombinationsmöglichkeiten schier unendlich. Mein Liebling ist das Mangopüree, einfach ein Hochgenuss. Was soll ich sagen, es ist einfach lecker und ein Erlebnis der besonderen Art. 
Der Laden hat einen solchen Zuspruch gefunden, was mich persönlich sehr freut, da ich schon Angst hatte er könne irgendwann wieder schließen, dass ab diesem Jahr sogar schon eine zweite Filiale eröffnet wird. Dies freut mich sehr für die zwei Betreiber, welche nach einem Amerikaurlaub so begeistert von dem FrozenYogurts waren, dass diese jungen Menschen alles auf eine Karte setzen, um ihre eigenen FrozenYogurts zu verkaufen. Eine schöne Erfolgsgeschichte und falls ihr auch mal vorbeischauen wollt, der Laden befindet sich  in der Kettengasse 4 und bald auch im belgischen Viertel an der Aachener Straße 20. Schaut euch doch auch mal die Internetseite an, dort bekommt ihr einen guten Eindruck.
Wie heißt eurer Lieblings FrozenYogurt Laden? Welchen dürfte ich niemals verpassen, wenn ich mal in eure Stadt komme?
Liebste Grüße, Coco

Kommentare:

  1. Dann weiß ich ja schon, was ich mache, wenn ich mal wieder nach Köln komme :)! Aber mal ehrlich: Dein letzter Osterhase ist gegessen? Willst du vorbeikommen. Ich weiß nicht wohin mit der ganzen Schoki :)!!

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh toll! Seh das immer überall und hier bei mir gibt es keinen Laden!! Wenn ich das nächste Mal in Köln bin, sollte ich mal hin! :DD
    Und cool, dass du auch Koriander magst, das ist ja auch nicht so jedermanns Sache^^

    AntwortenLöschen
  3. Dafür beneide ich Dich ja. Ich finde solche Läden so toll! Und WOW auch für den Mut der Betreiber einen solchen Laden hier zu probieren. :o)

    AntwortenLöschen
  4. Bibber, da es bei mir zur Zeit sehr kalt ist, hat sich bei mir grad ordentlich die Gänsehaut, beim durchlesen deines Posts, aufgestellt :D

    Aber für wärmere Tage, eine Versuchung vom feinsten :) (0% Kolorien? Schuar?)

    Ich hoffe du hast nicht das Glas mit den Blümchen, aus Versehen, ausgelöffelt, wegen der identen Größe und so.

    Bibbrige Ösi-Grüße für die Coco

    AntwortenLöschen
  5. Die liebe FrauBrit hat diesen Kommentar schon zweimal gepostet, aber er verschwindet leider immer wieder. Deswegen reicht ich ihn hier für sie wieder ein:

    Ich liebe Frozen Yoghurt und war - wie viele wahrscheinlich! - sehr enttäuscht, dass diese Läden in Deutschland anfänglich so wenig angesiedelt waren.
    Inzwischen gibt es zum Glück auch in München einige Läden und ich bin glücklich un zufrieden ♥
    Für München empfehle ich das White & Fluffy in der Türkenstrasse :)
    http://www.white-and-fluffy.de/

    AntwortenLöschen
  6. oh meine Liebe :)
    das Paket ist angekommen... ich hab mich soooo gefreut! Vielen vielen Dank! du hast auf jeden Fall meinen Alltag versüßt!
    ich hüpfe immer noch ;)
    :-* Danke Danke Danke!
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. wie gut, dass ich Samstag nach Köln fahre! :) Hab nämlich noch nie Frozen Yoghurt probiert. Bei uns in Aachen gibt es sowas nicht (soweit ich weiß), aber wir haben immerhin 3 Bubble Tea Läden.

    AntwortenLöschen
  8. ohhhh mhhh lecker. sollte ich irgendwann nach Köln kommen werde ich diesen besuchen! .... Wenn ich in Berlin ein besonderes Frozen Yoghurt Exemplar-Geschäft ausfindig gemacht habe, werde ich es posten ;-)

    AntwortenLöschen
  9. ich aß noch nie frozenyoghurt, liebe aber yoghurteis, also sollte ich es mal versuchen :D habe ich für dieses jahr vor.
    coco, ich bin so blöd, finde leider den kommentar nicht mehr, wo du mir sagtest wie die schöne schrift von den osterposts heißt, bitte nochmals. danke!

    AntwortenLöschen
  10. Auch dieser Kommentar wird irgendwie nicht angezeigt, was ist denn da los? Ich reiche ihn stellvertretend ein:

    Sieht sehr lecker aus...! Ich hatte glaub noch nie Frozen Yoghurt - zumindest nicht bewusst. Muss ich aber auf jeden Fall mal nachholen - sieht sehr ansprechend aus & ich bin eh ein Joghurt-Fan. :)
    copy.cat

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe noch nie Frozen Joghurt gegessen... in dem Provinzkaff, in dem ich studiere, ist das noch nicht angekommen ;D
    Den Tipp werd ich mir aber merken, weil ich ab Oktober hoffentlich in Köln wohne. Und deinem Blog werde ich direkt mal folgen, gefällt mir nämlich ausgesprochen gut!

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe frohen Yoghurt. Eine liebe die ich erst kürzlich entdecke und deshalb bin ich über jeden Tipp dieser Art sehr dankbar.:))) mein Lieblingsladen ist übrigens wonderpots in Berlin. ;)

    AntwortenLöschen
  13. sieht hammer aus, mus ich auch mal probieren! :)

    AntwortenLöschen
  14. Bei uns ist das frozen yoghurt noch nicht angekommen - ich kenne es nur aus den USA, leider.

    AntwortenLöschen
  15. Du hast eien sehr sehr schönen hellen Blog! Ich mag es, wenn das Design nicht all zu schrill ist ;)

    Und Frozen Yoghurt jaaaaaaaaa =) Der Trend hat es auch nach Nürnberg gebracht. Bei uns stehn die Schlange ;) Haben schon zwei Läden. Bei dem einen war ich schon, das war sooo lecker. Und den anderen muss ich kommende Woche oder so mal auschecken ;)

    Lg, Lilli

    http://lillicious-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. nom nom nom nom. kurt und foxy wärs bei uns, madame! ;)

    AntwortenLöschen
  17. Frozen Yogurt mag ich auch ganz gerne. Wobei ich mittlerweile immer den Smoothie nehme, meist mit Brombeer-Himbeer-Erdbeer oder Kiwi-Mango-Himbeer. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...