Freitag, 16. März 2012

Insider // Lomography- Store

Heute wird meine kleine Insider Kategorie wieder ein wenig gepflegt. Manchmal liebe ich Köln sehr, klar ist es architektonisch keine schöne Stadt, aber sie überrascht einen doch immer wieder aufs Neue. Ich kann Jahre lang durch die Ehrenstraße wandern und sie in und auswendig kennen, doch drehe ich mich auch nur einmal um, steht dort schon ein neues Geschäft. Und über dieses Geschäft habe ich mich ganz besonders gefreut! Köln beherbergt nun einen Lomography Store und reiht sich somit nahtlos neben Paris, Mailand, Rio oder New York in die Aufzählung mit ein (wer nicht weiß was Lomography ist, schaut sich einfach mal diese Seite an). Ich finde es wunderbar, alle Produkte der Palette sind vorhanden ob Fisheyekamera, Diana F+ oder Mini, Lomokino oder Holgaprodukte. Hier kann man stundenlang stöbern, sich verlieben und schon im Kopf 20 neue Fototouren planen.
Der Laden ist sehr modern gehalten, hell und einladend, doch der wirkliche Hingucker, der diesen Laden besonders macht, ist eine riesige Fotowand aus Analogbildern, die fast eine ganze Seite des Ladens füllt. Wirklich hervorzuheben, ist die unglaublich nette Bedienung, alles ist sehr entspannt und unkompliziert und fängt somit absolut die lebensfrohe Philosophie Lomographys ein!
Aber es kommt noch besser! Der Lomography Store bietet immer themenbezogene Workshops an. So zum Beispiel Fototouren durch Köln. Für jeden Geschmack ist was dabei, egal ob "Frühlingsgefühle", "Bauwerke der 50erJahre" oder ein "Rendezvous mit der Lomokino"! Die Teilnahme kostet max.10€, ist manchmal aber auch kostenlos. Kamera und Filme werden einem dabei gestellt und stehen einem den gesamten Tag zu Verfügung. Ich finde das total toll, da man sich einmal durch die ganze Produktpalette schnuppern kann! Auch die Touren finde ich eine wirklich schöne Idee, man lernt sicherlich sehr nette und kreative Menschen kennen und vielleicht auch noch einmal Köln von einer anderen Seite.
Ich habe mich auch direkt für einen Workshop angemeldet und werde ihn diesen Samstag besuchen. Ich freue mich schon so sehr darauf und sollte bei diesem Workshop etwas Gutes bei rum kommen, werde ich auch bestimmt hier etwas davon zeigen. Des Weiteren bietet der Shop auch die Entwicklung und Digitalisierung von Filmen an, was ich ungemein praktisch finde. Denn 1. ist die Qualität bei bekannten Drogeriemärkten meist nicht so gut, da diese oft die Mehrfachbelichtung nicht richtig ausführen 2. kann man die Filme auch digitalisieren lassen ohne direkt die Abzüge bestellen zu müssen und 3. ist der Preis einfach unschlagbar niedrig! Mich hat das auf jeden Fall total überzeugt!
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx#

Ihr findet den Store in der  Ehrenstraße 57 in Köln, aber auch in Berlin existiert einer, doch den konnte ich noch nicht unter die Lupe nehmen. Ich bin aber davon überzeugt, dass auch dieser keinen enttäuschen würde. Genauere Informationen zu einzelnen Workshops entnehmt ihr hier.
Kennt ihr Lomography? Liebt ihr es auch so wie ich? Ich für meinen Teil, finde es ungemein spannend mich auch wieder mit analogen Kameras zu beschäftigen. Anfangs war es doch wieder eine Umgewöhnung, da man ja durch die digitale Photographie verwöhnt ist, doch meine DianaMini macht mir solch eine Freude. Sie schafft es eine bestimmte Atmosphäre einzufangen die durch die Linse einer digitalen Kamera nicht zu entdecken ist. Die Einmaligkeit der Aufnahme, das Kribbeln in den Fingern wenn man die Fotos nach Wochen das erste Mal sieht und die Freude über die Bilder die man ganz vergessen hatte, das macht mir wirklich Spaß! Probiert es aus und stöbert doch auch mal durch einen der Läden.
Alles Liebe, Coco

Kommentare:

  1. dein shop klingt irgendwie viel besser als der hier in wien. das es hier workshops gibt habe ich noch nicht gehört… einmal gabs so eine lomonight mit ausstellung und danach party in der straßebahn mit lightpainting und anderen späßen :) war auch sehr toll! ich hab auch eine diana mini.. hast du schon mal einen redscale film verwendet und entwickeln lassen? ich nämlich letztens und dann war kein foto drauf :( leider weiß ich jetzt nicht obs an der kamera liegt oder am "falschen entwickeln" im drogeriemarkt... naja ich werde es einfach wieder testen. aber falls du das schon mal probiert hast würde es mich interessieren was raus gekommen ist :) liebe grüße & schön ausführlicher bericht!

    AntwortenLöschen
  2. Super Post! Und der letzte Absatz spricht mir aus der Seele! Ich liebe es, dass man die Bilder nicht gleich sieht und bin immer ganz aufgeregt, wenn ich im Laden stehe und nach meinem Umschlag suche :). Und Lomo ist so toll!!! Momentan bin ich mit der Coloursplash ganz gut beschäftigt, aber demnächst soll unbedingt noch die Diana dazu kommen, über die ich nur Gutes gehört habe. Als ich sie neulich hier im Berlin in pink gesehen habe, war die Entscheidung sowieso gefallen ;) Der Laden hier ist übrigens auch super: stylisch und freundlich - das bekommt man nicht oft zusammen ... ;)

    Ich freu mich schon sehr, wenn Du von dem Workshop berichtest!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dass hört sich total toll an! Wenn ich das nächste Mal in Köln bin (keine Ahnung, wann das mal passieren wird), werde ich ihn mir auf jedenfall auch ansehen. Ich will auch schon lange diese Fish-Eye-Camera. Die ist nur leider so teuer. ;(

    AntwortenLöschen
  4. Ich überlege auch schon seit längeren ob ich mir so eine Fish-Eye-Camera zulegen soll. Hatte schon ein paar mal eine in der Hand. :)

    Einen tollen Blog hast du hier übrigens, ich stöbere noch ein bisschen herum.

    Liebe Grüße aus Wien und ein schönes Wochenende,
    Mina

    AntwortenLöschen
  5. Kreisch! Die Wand, mit den vielen, kleinen Bildern ist sensationell! Wäre eine Überlegung wert... Toilettenwand, ich komme! :D

    Und hee! Deine Blog-Umgestaltung ist Bombe geworden :) (Daumen in den Himmel streck)

    Grüßli von der Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin gespannt wie Amors-Pfeilbogen auf der Dauerlauer :D

    AntwortenLöschen
  7. Wie geniaaaaaaaaal *-*
    Schöööner Blog :)
    Schau' doch auch mal bei mir vorbei.
    Laura ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich find die Bilder strahlen immer so eine geheimnissvolle Stimmung aus, wie als hätte man in alten Fotos auf dem Dachboden gekramt :)
    danke du liebe :) freut mich sehr!

    AntwortenLöschen
  9. WOW, der Laden sieht ja genial aus :-)
    Im MQ in Wien gibt's einen Shop mit ein paar Lomos, aber ich glaube nicht, dass wir einen vergleichbaren Shop wie den du hier vorgestellt hast haben, sigh sigh. Bitte berichte von dem Workshop! Lomos kann ich mir nicht leisten, aber ich sehe mir sehr gerne die Bilder an :)

    AntwortenLöschen
  10. Habe bisher auch nur so positives Feedback über den Store gehört, dass ich bei meinem nächsten Köln-Besuch unbedingt vorbei schauen mag.

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Coc,

    das sind ja toll Einblicke, die du uns da zeigst.
    Was das mit den Lesern angeht, kann ich dir glaube ich nicht so wirklich helfen. Aber ich sehe deine Leser alle oben rechts. Bei mir war es plötzlich alles wieder da.
    LG Manja

    AntwortenLöschen
  12. Ich binsnochmal Coco,
    Da war noch was .
    Ich finde deinen Blog supertollbunterfrischendundkreativ!! Ich hab da mal gleich beschlossen bei dir als Leserin zu bleiben, nun hast du 137 :)

    LG Manja

    AntwortenLöschen
  13. Wha, Lomography! Ich liebe diese Kameras und will mir unbedingt die Diana F+ kaufen.
    Ich hab so um die 20 analoge Kameras, von denen drei auch noch "heile" sind und Bilder mit denen sind zwar keinesfalls so detailreich und scharf wie die mit meiner Digi Cam, aber einfach... ausdrucksvoller.
    Ich hoffe du verstehst, was ich meine :D

    P.S: Kennst du die Holga-Kameras? Die haben so ziemlich jeden Bildfehler, die es gibt und die Bilder sind einfach der Wahnsinn :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin gespannt, was du über den Workshop erzählst... Vielleicht komme ich ja mal für einen nach Köln :)!

    AntwortenLöschen
  15. habe dich gerne verfolgt :)
    wie wärs wenn wir das gegenseitig machen? würde mich freuen :)

    lg
    dahi

    http://strangenessandcharms.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...