Samstag, 11. Februar 2012

DIY// Postkarten-Strick

Die zweite Idee die ich euch vorstellen möchte, bezüglich Valentinstag oder was-auch-immer-Tag, ist eine kleine Kartendekoration. Wer mag es nicht, wenn er einfach mal ein paar nette Wort geschrieben bekommt. Mir zaubert, das immer ein Lächeln ins Gesicht und ich verschicke das auch wirklich gerne. Allerdings finde ich viele Karten die es zu kaufen gibt, nicht wirklich schön. Entweder dudelt dort Musik heraus, sie sind mit komischen Sprüchen versehen oder die Farben sind mit zu grell. Natürlich gibt es auch die ein oder andere schöne Karte und in bestimmten Geschäften werd ich auch immer fündig, aber eine selbst gemachte Karte ist doch auch etwas Feines.
Hierfür habe ich auf einfachste Art und weise diese beiden Herzen auf die Karte gestickt. Wer sich nicht ganz sicher ist, wie er die Stiche setzten soll, kann sich vorher leicht mit Bleistift die Kreuze einzeichnen. Wichtig ist, das der Garn etwas dicker ist, sonst besteht eure Karte hinterher nur aus vielen Löchern, die durch etwas Faden verbunden sind. Der Garn sollte so dick sein, dass er das Loch ausfüllt, das ihr hineinstecht. Die Kreuze sind immer aneinander gestickt. in die 1. Reihe setzt ihr ein X, in die 2.  XXX in die 3. XXXXX  und in die 4.- 6. XXXXXXX (also immer an 2X mehr) in die letzte Reihe setzt ihr, wie ihr ja sehen könnt je XX. Ich hoffe das war verständlich. In die Innenseite habe ich dann noch ein Papier mit einer anderen Farbe eingeklebt, damit die Hinterseite des Musters nicht zu sehen ist. Wer es mag, kann dies aber natürlich auch offen lassen. Es fehlen nur noch ein paar nette, warme Worte und fertig ist eure Karte mit absolut persönlichen Einschlag!
Ich Nachhinein, hätte ich die Stiche lieber etwas weiter auseinander gesetzt, sodass das Kreuzmuster besser zu Geltung kommt. Aber das werde ich dann einfach beim nächsten Mal anders machen... Das war es jetzt an Valentinstag-Ideen. Ich hoffe sie haben euch ein wenig gefallen. Genießt das kalte Winterwetter!
Eure Coco

Kommentare:

  1. jetzt bekommst du einen verdienten kommentar auf diesen post, weil die idee total hübsch ist und du es gut umgesetzt hast!!
    den film habe ich noch nicht angesehen, wollte damals ins kino, ließ es aber bleiben. ich weiß nicht, irgendwie habe ich ein wenig angst davor, dass er gerade bei diesem buch all' meinen kopfwirrwarr und meine vorstellungen zerstört.

    AntwortenLöschen
  2. super idee! lässt sich bestimmt auch für andere Anlässe gut abwandeln.

    AntwortenLöschen
  3. sehr, sehr hübsche Idee!

    bisou
    catherine

    http://frlcatherine.com/

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal eine super schnicke Idee.

    AntwortenLöschen
  5. eine wirklich tolle idee! sollte ich mal ausprobieren!! <3

    xx mika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool and unique idea! Im going to save it for next year haha :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...