Sonntag, 13. November 2011

London Calling - Ich hör´s schon rufen





Momentan erinnere ich mich so oft an London zurück, das Fernweh hat mich gepackt. Mein Freund hatte mir die Reise zum Geburtstag geschenkt und im Frühling waren wir dann dort. London empfing uns mit Nebel und Regen, Fish´n´Chips, den Glockenschlägen von Big Ben, indischen Gerüchen, den ersten Frühlingsboten, Flomärkten, Cupcakes, viel Kultur, dem Feierabendbier im Pub und natürlich mit der obligatorischen Tea-Time. Wir waren für 4 Tage in einem Hotel direkt am Hyde-Park (also wirklich zentral), sodass man direkt los starten konnte. Abends fielen wir dann immer total erschöpft ins Bett, da unser Programm echt straff war. Wenn ich Kultur wittere,  kenne ich keine Gnade...  5 Museen, Notting Hill, Shopping Touren, Wembley Stadion, Parks, die üblich verdächtigen Besichtigungspunkte, Hampton Court, Restaurant, Pubs & Cafés, der Tower,  Bricklane  und, und, und...  Wir haben so viele Bilder gemacht, ein wirklich winziges Bruchstück könnt ihr hier sehen und auch für ca. 2 min auch nach London reisen...


Ach ja, und falls ihr mal in London seit und richtig gut essen wollt, hier noch ein Insider: 
Das Masala Zone macht unglaublich tolle indische Gerichte. Da ja so viele Inder in England wohnen, sollte man es sich nicht entgehen lassen mal in die Küche hineinzuschnuppern. Wir sind in das Masala Zone in Covent Garden gegangen, da es dort wirklich unglaublich leckere Thalis gibt und man danach in einen der vielen orginal Pubs drumherum noch einen trinken kann! 

Kommentare:

  1. Vielen Lieben Dank für dein nettes Kommentar ((:
    Ich finde deinen Blog auch sehr schön (:
    hab ihn gleich mal verfolgt <3
    Liebe Grüße .

    AntwortenLöschen
  2. ahh, ja, irgendwie hat das mit den lesern in letzter zeit nicht geklappt, aber vlt probierst du es jetzt noch mal, weil ich das wieder ordentlich auf die seite gestellt habe. (:
    :*

    AntwortenLöschen
  3. oh mann, ein leidensgenosse! hab auch furchbares londonweh, aber ich fahr im dezember wieder hin!:)freu mich schon wie blöde!:) schöner blog, und dass du london magst macht dich gleich nochmal so sympathisch:D follooowed!

    AntwortenLöschen
  4. hehe danke;)ja in köln, wieso?

    AntwortenLöschen
  5. witzig! ich hab auch schon eine aus meiner leseliste da gesichtet, die studiert da englisch :D

    AntwortenLöschen
  6. richtig schöner blog ! gleich mal verfolgen (:

    kisses, steffi :**

    AntwortenLöschen
  7. was für tolle bilder - ich möchte auch so gern mal nach london, habe es aber immer noch nicht geschafft diese großartige stadt mal zu sehen....

    liebe grüße aus wien,
    paleica

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...